Career Excuse is a service which, for a fee, provides job-seeking customers with verifiable references from nonexistent companies. While the companies have phone numbers, websites and mailboxes manned by Career Excuse, they don’t conduct any actual business, besides verifying the great work done by employees they’ve never really had.


PERSONAL ZINES mit Meike Tischer und Maria Bühner Workshop, 14.2 von 11 - 18 Uhr - Anmeldung unter info@lothringer13florida.org Vortrag, 15.2 um 17 Uhr Mehr auf der Floridawebsite


http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/griechische-reparationsforderungen-wie-die-nazis-europa-pluenderten-a-1016178.html


hier könnt ihr laura poitras' doku über edward snowden, citizenfour, sehen.


WTF? Frühere KZ-Außenstelle in Augsburg wird Asylbewerberheim ...oh shit


melton prior institute : Abdul Jossot trifft Charlie Hebdo


heute: gegen 4. Bagida-Aufmarsch ab 19:30 Goethpaltz Richtung Poccistr


jon ronson in conversation with adam curtis television is really one long construction of a giant story out of fragments of recorded reality from all over the world that is constantly added to every day, and has been going on for 70 years.


Warum Amok? Bilder von Party - bitte mehr hochladen !

  • die konkurrenz, vergleichbarkeit, unterschiedlichkeit und ähnlichkeit schläft nicht, am kommenden Freitag um 20h zur differenzierenden betrachtung: mutandini karl (hier und hier) als support act von Jonathan Penca und Thea Möller

Wie hierzulande über euro-griechische Realitäten hinweggetäuscht wird


antifaschistisches Archiv Aida "Recherchen auf freier Wildbahn sind gefährlich"

jetzt wahrscheinlich etwas zu kurzfristig, aber heute ist große aida soli geburtstagsparty im feierwerk nach der klassenparty alle dorthin!


lowerclassmagazine schreibt hier was syriza so macht

  • middleclassmagazine spon beschreibt das so: Griechenland in deutschen Medien: Immer voll auf Merkel-Linie
  • in dem uppermiddleclassmag telepolis liest sich das so: Die Jagd auf Tsipras ist eröffnet Weil der griechische Linkssozialdemokrat seine Wahlversprechen nicht gleich vergisst und auch Russland nicht als Feind sieht, war bei EU, Politik und Medien die Schonfrist schnell vorbei.

hier der zweite teil: Umgang mit Terrorismus Nein, die Welt ist nicht im Konflikt der Religionen


NSU - Was wusste der Staat vom braunen Terror?

  • same as

Nach zweijähriger Dokumentenrecherche und der Auswertung von 30.000 Seiten Ermittlungsakten hält ZDF-Autor Rainer Fromm die Drei-Täter-These der Bundesanwaltschaft im Fall des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) für "widerlegt", exklusives Video- und Fotomaterial von Böhnhardt, Mundlos, Zschäpe und ihren Mittätern sind dafür Belege.

  • zur entstehungsgeschichte von det janze : Wissenschaftler der Ruhr-Universität Bochum haben festgestellt, dass in den Nachkriegsjahren viele Alt-Nazis beim Verfassungsschutz beschäftigt waren.
  • nicht nur der verfassungsschutz, auch das BKA (bundeskriminalamt) und der BND (bundesnachrichtendienst) haben eine braune vergangenheit :
    • Der BND entstand am 1. April 1956 aus der Organisation Gehlen (benannt nach dem Gründer der Organisation, Reinhard Gehlen, Generalmajor der Wehrmacht und ehemaligen Mitglied der NSDAP).
    • Das BKA wies bei ihrer Gründung und über längere Zeit danach einen ungewöhnlich hohen Anteil von ehemaligen Mitgliedern der NSDAP und Angehörigen der SS auf.Aufgebaut wurde sie unter der Leitung der Kriminalkommissare und ehemaligen SS-Angehörigen Paul Dickopf und Rolf Holle. Noch 1959 waren zwei Drittel der Beamten im BKA-Führungspersonal ehemalige SS-Mitglieder, drei Viertel gehörten zuvor der NSDAP an.

Wen wundert die enge Verflechtung dieser Dienste mit der NSU?


Crypto Wars : De Maizière erklärt sich selbst den Krypto-Krieg.


5. Februar : im Kafe Marat 21.00 Vortrag von Robert Andreasch zu Homophobie und Antifeminismus in der extremen Rechten


http://www.zeit.de/studium/hochschule/2015-01/bologna-anwesenheit-uni-pflicht


ich poste mal die links weiter die mir fabian hesse auf http://www.1010.co.uk/org/ geschickt hat :

  • the dark interpreter macht ziemlich noisige musik, samples auf der seite unten. The Dark Interpreter is influenced and guided by body capacitance, skin resistance, biological micro-voltages and the fleshy conduction of all signals. The Dark Interpreter is thus not to be controlled. It is an obsidian electronic mirror, the earth and skin itself.
  • sketches for an earth computer are attempts to implement a literal, artistic investigation of the links between the earth, code and the human psyche of the viewer. The total environment (geophysical, biological, electro-chemical) itself encodes and manipulates active, new computational-crystalline structures which compute, impact on and re-code this environment within a complex feedback system.


morgen nochmal: zum nsu prozess und betroffene des kölner nagelbobenattentats unterstützen! http://www.kalinka-m.org/events/mahnwache-betroffene-des-koelner-nagelbombenattentats-weiter-unterstuetzen-2015-01-29/



26.01.15 : #NOBAGIDA


normcore, K-Hole, DIS, ongoing selfsell http://www.vonhundert.de/2014-12/600_riff-raff-buchmaier-woditschka.php


24.01.15: Schwere Auseinandersetzungen mit der Polizei in Cremona , wo Antifascist Emilio Resisti am 18. Januar von 60 Fascists aus dem CASA POUND ins Koma geprügelt wurde.


Befinden wir uns wirklich im Krieg mit dem Islamismus? Wenn ja: Sind wir auch im Krieg mit dem "Christianismus"?

.... was wohl der zweite teil bringt....


http://jungle-world.com/artikel/2015/03/51244.html


BILD.de erklärt, was für die Deutschen alles billiger werden könnte, wenn die Zölle wegfallen und für die US-Produkte auch nur noch die US-Preise fällig sind:

 DeutschlandUSA
Jeans Levi's 50189,95 Euro37,26 Euro (48 Dollar)
Turnschuhe Converse All Stars65 Euro38,81 Euro (50 Dollar)
iPhone5 (16 GB)679 Euro503 Euro (649 Dollar)
Fossil Damen-Uhr, weiß129 Euro97,03 Euro (125 Dollar)
Herrenschuhe von Timberland159 Euro97,03 Euro (125 Dollar)
Fernseher von Sharp, 60 Zoll1799 Euro1396 Euro (1799 Dollar)
Sonnenbrille von Ray Ban150 Euro116,43 Euro (145 Dollar)
Chanel No. 5 für Frauen, 100ml129 Euro97,76 Euro (125,95 Dollar)
Damen-Poloshirt von Ralph Lauren75 Euro58,22 Euro (75 Dollar)
Ford Focus14 990 Euro12 660 Euro (16 310 Dollar)

"these treasures must be preserved, so the air is monitored, the atmosphere ajusted. Machinery resembling Captain Nemo's maintains a constant temperature most beneficial for paper, leather and parchment. The environment is monitored day and night. Destruction must be staved off at all costs."

http://www.muenchner-stadtmuseum.de/film/filmreihen/alain-resnais.html


'''Anküdigung Vortrag von Robert Andreasch zum NSU-Prozess Am 19.01.2015, um 16:00 Uhr in der Klasse'''

 super!

danach gegen bagida auf die straße http://nobagida.blogsport.eu/

und am dienstag ist aktionstag vorm gericht http://keupstrasse-ist-ueberall.de/aufruf-fuer-eine-gesellschaft-ohne-rassismus-20-01-2015-muenchen/


Nimm meine Schuld auf dich Wie tief ist der politische Riss zwischen Orient und Okzident? Die Religionsgeschichte gibt Antworten


Heute: Gespräch mit Erich Haas Screening @ Florida


Einen Salon kann man gründen, aber nicht planen


Filmprogramm und Workshop zu Margaret Raspé und ihren Kamerahelmfilmen in der Lothringer_Florida mit Madeleine Bernstorff

Montag, 26. Januar, 20 Uhr:
Filmprogramm Gesamtschau von Margaret Raspés Super 8 Filmen mit dem Kamerahelm
Dienstag, 27. Januar, 11 – 18 Uhr:
Workshop zur Aktualität der Kamerahelmfilme von Margaret Raspé: Strategien des Blicks und die Verhältnisse zwischen Kamera-Apparatur, Körper und gefilmten Objekten/Prozessen >> Kostenlos, bitte anmelden unter info@lothringer13florida.org


Flow, Emotion Slow, My Harmony und Landlust sind Magazine mit schnell steigenden Auflagen. Häkeln, gärtnern und backen für mich und meine Lieben. 'Entschleunigung' - Massenflucht in Biedermeier und Soft-Mind-Kitsch?


News: 3D-Software Blender (gratis und open software) animiert Handzeichnungen

News: Tschüss Ευρώ! Hallo Δοἲτσε Μάρκ!


KOMMT UND BETEILIGT EUCH AN DEN GEGENPROTESTEN

Für Montag, 12.1.2014 ist ein rechtsradikaler Aufmarsch von Bagida geplant. Letzten Montag konnte der Spaziergang von Muegida durch ca. 2500 Gegner*innen blockiert werden und die Nazis mussten Leine zeihen. Die Route wurde geändert und startet also von der Trambahninsel am Sendlinger Tor nach einer dortigen Kundgebung ab 18:30 in Richting Stachus, wo dann Schlusskundgebung stattfindet

KOMMT UND BETEILIGT EUCH AN DEN GEGENPROTESTEN!!!! (mit Trommeln Pfeifen Hupen etc.

Kein Fingerbreit den Nazis!!


 NO JOKE!
  • Terrorbekämpfung! Daimler will seine 280.000 Mitarbeiter durchleuchten - Das Überwachen hat System in der Wirtschaft. Man will alles wissen, um seine Mitarbeiter einzuschüchtern und bei Bedarf loszuwerden.
  • Terrorprävention! Gefahrenabwehr im Kindergarten. In Großbritannien sollen Schulen und Universitäten die Behörden über Schüler und Studenten informieren, die dem Terrorismus zuneigen. Selbst Kindergartenkinder sollen erfasst werden.

Die Ästhetik des Widerstands von Peter Weiss. Einer der maßgeblichen Romane der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Hier als Hörspiel in 12 Teilen


damit das neue Jahr gleich wieder an die Diskussionen vom letzten anschließt, hier nochmal die schöne Galerie an den Anfang gerückt...

 HERSTORY (bitte ergänzen!! --->)

WACK!

---before

---60s and 70s


80s

endlich nichts machen...

http://www.der-postillon.com/2015/01/hochrechnung-2015-wird-versoffenstes.html


70 jahre nach dem tod erlischt das copyright für die werke einer autor_in. hier eine liste mit leuten, deren arbeiten dieses jahr gemeinfrei werden. happy public domain day!


open source - gnu/linux, theorie und praxis von commons... Am kommenden Montag+Dienstag findet der Computer Workshop statt. Beginn Mo 14h: es sind noch 2 plätze frei
* intro by stallman

endlich mal ein schöner informativer artikel zur "sharing economy" - ein begriff der erst in den himmel gehoben wird und dann durch uber, airbnb und diverse hypercapitalistische augenwischereien zu tode gehetzt wird. aber leset selbst Sharing Economy - Werden Konsumenten zu Unternehmern?


Das Museum für Neue Kunst im ZKM Karlsruhe zeigt jetzt Lynn Hershman Leesons Lebenswerk in einer Breite, die noch nie zu sehen war. Damit hat man auch praktisch alle Themen ins Programm genommen, die im letzten halben Jahrhundert in die Zukunft, also unsere Gegenwart wiesen: die digitale Revolution und damit die Virtualisierung von Identität, die Auflösung der Privatsphäre, die Manipulierbarkeit des Lebens durch die Biotechnologie. Ihre Arbeiten wirken heute nahezu prophetisch, und dennoch hat man Hershman lange verkannt, zumal als weibliche Künstlerin. *In ihrem Film !Women Art Revolution hat sie durch Interviews mit Kolleginnen dokumentiert, wie das Kunstsystem Frauen jahrzehntelang außen vor hielt und noch heute hält. Zumal die Formen, die feministische Künstlerinnen in den sechziger und siebziger Jahren für sich fanden – Performance, Konzeptkunst und Medieninstallationen –, in den Museen und etablierten Galerien zu stören schienen.

FRIENDLY REMINDER für alle, die die e-mail nicht bekommen haben

Überweisung von 111.- € an Akademie eingehend bis SPÄTESTENS 5. JANUAR 2015

persönliche Rückmeldung vom 26. - 30. Januar (9-12h)

sonst exmatrikuliert!


10.000 Menschen auf dem 31C3 dem größten Autonomen-Kongress der Republik , nach dem schäuble fingerabdruck auf jeder hand nun auch ...

... direkt von diesem foto

https://www.facebook.com/video.php?v=10153093340313054


Nie wieda Weihnachtsgruß von Neunundachtzigern 25 Jahre nach dem Mauerfall

https://www.change.org/p/1-mio-unterschriften-gegen-pegida-nopegida


Bald ist es soweit. Hartz IV feiert seinen 10ten Geburtstag. Happy Birthday! Hierzu: Schröder nun doch für Sanktionen.

Belohnung für Sanktion: Die Bundesagentur für Arbeit scheut für die Kosteneinsparung bei ihren „Kunden“ keine Kosten. Klingt nach Widerspruch, ist aber offenbar gängige Praxis im Armutland.

Telepolis widmet zum Geburtstag eine Themenreihe .

Was tun? fragt sich auch Arte in dieser Doku über die Arbeitslosigkeit in Europa.

Die Antwort gibt uns Hgich.T. Wer auch sonst?

In diesem Sinne, Ein Frohes Fest!

"Stellen wir uns einmal vor, ein beherzter Zeitreisender aus der Zukunft würde in unsere Vergangenheit reisen und das tun, wovon alle Zeitreisenden heimlich träumen: nämlich Gerhard Schröder umbringen. " http://jungle-world.com/artikel/2014/50/51075.html


Wie sich die Hackergruppe "Wächter des Friedens", die sich zu dem Sonyhack bekannt hat, über das FBI lustig macht - in diesem sinne, frohe weihnachten!


CIA-Dokument: Anleitung zum gezielten Töten

  • yup! darf die bundeswehr nicht fehlen... Bundeswehr beteiligt an "gezielten Tötungen" in Afghanistan. Ex-Nato-Kommandeur Ramms bestätigt als "selbstverständlich", dass die Bundeswehr bei der Erstellung der Todeslisten mitgewirkt hat.

"Die Nazis haben den Ruf der Nazis so versaut, dass heute nicht mal mehr Nazis Nazis sein wollen." zum Thema PEGIDA (Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes):
  • Ein Zeichen der deutschen Krise. Es geht gar nicht um Zuwanderung - sondern um Angst und Armut in einem kälter werdenden Land. Null Toleranz für Märsche der Anti-Islamisten.
  • Mit Pegida ein neuer politischer Bürgertypus auf die Bühne -der unbewusst Rechtsextreme oder Latenznazi.
  • Faktencheck zb.. Anteil von Muslimen in Deutschland heute: 5%. Wie hoch wird er nach seriösen Schätzungen im Jahr 2050 liegen? Bei sieben Prozent. Die "Islamisierung" fällt also aus.
  • ...und ne wichtige begriffsklärung: Dämmerung eines Kampfbegriffs Alle reden gerade wieder vom Abendland. Aber wissen seine Verteidiger überhaupt, was das ist?
  • Oh-Ton, wer mal reinhören will...
  • bericht aus dem innern der montagsdemo: taz
  • fragen sie frau sybille!
  • dazu passend: 8 gute Gründe, genau jetzt aus Deutschland auszuwandern zb: punkt 3 : Sicherheit ist den Deutschen wichtiger als das Wagnis... Im Sommer hatte eine Umfrage ergeben, dass sich junge Deutsche nichts sehnlicher wünschen, als in den Staatsdienst zu kommen, zb als Kunsterzieher...

''tut mir leid aber diese Umfrage ist ziemlicher Schwachsinn. "Sicherheit ist den Deutschen wichtiger als Wagnis" was soll das denn? Wer sind denn "die Deutschen", die hier oben verurteilt und bei einem Link weiter unten wieder als Argument verwendet werden!!? Ich bin gegen das in die Schubladestecken aber zweifelhafte Umfragen, die das tun verwende ich für meine Thesen oder wie?...die jungen Deutschen aber, die wollen alle Lehrer werden. Am lautetsten beschwert wird sich übrigens darüber im ökonomischen Sektor: Risikofreudige junge Männer braucht das Land, damit es wachsen kann. By the way: niemand will mehr Kunsterzieher werden, für viele bedeutet die Tristess und das Brachland der Schule ein zu großes Wagnis. Vielleicht sind "die jungen Deutschen" deshalb so wenn sie aus den Schulen kommen...''


                      !                         !                            !                                    !                                            !                            !

Kundgebung am 22.12.2014 in München:

Hallo zusammen,

für kommenden Montag, den 22.12.2014, ruft das Bündnis 'Bellevue di Monaco' zu einer Kundgebung auf. Wir freuen uns, wenn ihr die Kundgebung unterstützt, Werbung dafür macht und dazu einladet!

Platz da?! Kundgebung am 22.12.14, 18 Uhr, Max-Josef-Platz vor der Staatsoper, München

Asylheime brennen und der rechte Mob macht immer unerträglicher Stimmung gegen Flüchtlinge & Migrant-Innen. Höchste Zeit dagegen ein deutliches Zeichen zu setzen! Deshalb rufen wir, das Bündnis 'Bellevue di Monaco' zu einer großen gemeinsamen Kundgebung am Montag, den 22.12.14, auf dem Max-Josef-Platz vor die Staatsoper!

Euer Bündnis 'Bellevue di Monaco' www.bellevuedimonaco.de

           !                                          !                                              !                                          !                                          !                                           !                                        !

Moma’s first show of contemporary painting in 30 years contains some great work – mainly by women – but takes an overly optimistic view of the state of art


Katalog zur Ausstellung Kurze Karrieren: Short Carreers. Dt. /Engl. Taschenbuch – August 2004 // von Susanne Neuburger (Herausgeber), Hedwig Saxenhuber (Herausgeber), Edelbert Köb (Autor), Stephen Kaltenbach (Autor), Seth Siegelaub (Autor), Petr Stembera (Autor), Christine Kozlov (Autor), Lee Lozano (Autor), Konrad Lueg (Autor), Hilka Nordhausen (Autor), Karel Miler (Autor), Jan Mlcoch (Autor), Verena Pfisterer (Autor), Charlotte Posenenske (Autor), Goran Trbuljak (Autor), OHO (Autor)

  • und im TZK Heft Nr. 55 / September 2004 „Neokonservatismus“ Seite 194 ein Beitrag von Michaela Eichwald: Macht der Kunst? Kurze Karrieren im Museum Moderner Kunst, Wien


hier kann text: `useful informations` download starten. dadrin steht ne anleitung zu how to disappear.....


shit, jetzt ist es soweit, nicht nur wegen dem wintereinbruch im ruhrpott, guckt mal was da auf der autobahn notgelandet ist, bei oberhausen ... und dann weiter an den frankfurter flughafen ... WTF?


italien, generalstreik 2014, weihnachtsmänner helfen mit, auch bilder gehen in den kampf, gegen die lügner, o pinocchio!


SZ: Europa muss USA-Folterknechte anklagen

  • Fefe: Ich finde, dass das ein positives Signal wäre, nicht nur aus ethischen Erwägungen heraus, sondern auch auf eine poetische Art. Amerika ist Europa im 2. Weltkrieg zu Hilfe geeilt, um ethische Mindeststandards wiederherzustellen. Jetzt eilt Europa Amerika zu Hilfe, um ethische Mindeststandards wiederherzustellen. Das ist doch ein schöner Gedanke!
  • Man muss auch Spanien zu Hilfe eilen: Angst verbreiten, mundtot machen: Spanien schafft die Demonstrationsfreiheit ab. Was da als „Gesetz zur Sicherheit der Bürger“ verkauft wird, bedeutet das Ende der wichtigsten demokratischen Freiheiten. Es geht darum, Proteste im Keim zu ersticken.

Unbemerkt von vielen Volksvertretern hat der US-Gesetzgeber eine Klausel in der Etatgenehmigung der nationalen Geheimdienste abgesegnet, die das Ausspähen der eigenen Bürger ohne Richterbeschluss erlaubt


Unter Bejing leben tausende Menschen in Kellern und Bunkern bis zu zwei Stockwerke unter dem Erdboden. Die meisten sind Migranten und unterbezahlte Arbeitskräfte, die sich die Wuchermieten in der chinesischen Hauptstadt nicht mehr leisten können. Auch interessant in dem Zusammenhang: Kowloon Walled City


 MONTAG 15.12.2014 um 14h

bitte lesen

  • Christoph Bannat Specksteinschnitzereien am Wiesengrund - Reflexionen eines festen, freien, selbstständigen Teilzeitkünstlers
  • Josef Strau The Non-productive Attitude (pdf)


in der SZ ein Bericht über Mangel an Kunstpädagoginnen in Bayern und über Künstler als Quereinsteiger in Schulen... (am Beispiel von Moritz Dometshauser und Florian Haller) ;-)


Unter dieser Frau kein Anschluss:
Glasfaseranschlüsse von Haushalten in Europa: Deutschland auf dem letzten Platz. Internet-Wissen der Bürger in Europa: Deutschland auf dem letzten Platz. Das digitale Versagen hat einen Namen, Angela Merkel: "Wir müssen diejenigen sein, die die digitalen Chancen ergreifen und trotzdem die Würde des Menschen bewahren." Wenn man Unverschämtheit in Energie umwandeln könnte, ließen sich allein mit diesem Satz die Polkappen drei Winter lang eisfrei halten.

  • Merkels visionsloses Danebenstehen,... nun soll die Netzneutralität abgeschafft werden, bei gleichzeitigem Argumentieren pro Netzneutralität, was den Irrsinn abrundet. Erst lässt man die öffentlichen Straßen verkommen, dann fordert man den Bau von Privatstraßen für Krankenwägen aus Sicherheitsgründen.
  • Merkels Verhalten zu Folter und Totalüberwachung, eine doppelte Schande: "Verantwortliche politische Führung darf niemals den wirklichen Frieden der Zukunft gegen den trügerischen Frieden der Gegenwart eintauschen." Merkel schafft es, einen kommenden Krieg als "wirklichen Frieden der Zukunft" umzudeuten. Das ist eine "Krieg ist Frieden"-Formulierung erster Güte, Orwell dürfte sich noch 53 Jahre nach seinem Tod im Grab geärgert haben, dass ihm eine so geschmeidige Umdeutung nicht eingefallen ist.

BRINGT DAS PETITIEREN eigentlich was? https://www.change.org/p/netzneutralit%C3%A4t-sichern-rettet-das-freie-internet-regsprecher?utm_source=action_alert&utm_medium=email&utm_campaign=200346&alert_id=aKBcffxZyV_RwL524R80EeQrl2x7%2FsdMILAMbFM9F2LCnpfbAnR50c%3D


Chancengleichheit in Deutschland ; Studie entlarvt Versagen des Bildungssystems


kennt ihr die seite?
  • Mixtapes waren bedeutsamer als jeder Liebesbrief, nicht nur die Auswahl, auch die Reihenfolge der Songs sagte viel über den Charakter aus. Die Kassette ist eine verkannte Königin. Ein Bericht von den 37. Bamberger Mediennostalgikertagen
  • Rauschen am laufenden Band Zu Beginn der achtziger Jahre erlebte die westdeutsche Kassettenszene eine kurze Blütezeit.
(:includeurl width="400" height="150" https://w.soundcloud.com/player/?url=https%3A//api.soundcloud.com/tracks/171033642&auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false&visual=true" :)„Science Fiction Park Bundesrepublik“ dokumentiert das vielleicht visionärste Kapitel deutscher Popmusik, 25 größtenteils unbekannte und unveröffentlichte Stücke aus den frühen 80er Jahren. Innerhalb kürzester Zeit entstand damals eine turbulent wachsende Kassettenuntergrundbewegung. In der Fortführung des Punk und des New Wave entwickelt sich die eigentliche Neue Deutsche Welle, eine Stilrichtung weitab des Mainstreams, die für einen kurzen Moment kein Halten mehr kennt. Der Rekorder läuft für uns mit. Dabei sind einige der hier versammelten Stücke schlicht unhörbar, aber darum geht es nicht.

Der CIA-Folterreport ist draußen. Kurzzusammenfassung: Sie haben mehr gefoltert als bisher zugegeben, mit fieseren Methoden als bisher zugegeben, in mehr Folterverliesen als bisher zugegeben, und sie haben genau Null Informationen dadurch gewonnen. Keine. Niente. Nichts

  • Der Uno-Sonderberichterstatter für Menschenrechte: It is now time to take action. The individuals responsible for the criminal conspiracy revealed in today’s report must be brought to justice, and must face criminal penalties commensurate with the gravity of their crimes... International law prohibits the granting of immunities to public officials who have engaged in acts of torture. This applies ... also to those senior officials within the US Government who devised, planned and authorised these crimes ... It is no defence for a public official to claim that they were acting on superior orders. CIA officers who physically committed acts of torture therefore bear individual criminal responsibility for their conduct, and cannot hide behind the authorisation they were given by their superiors. Torture is a crime of universal jurisdiction. The perpetrators may be prosecuted by any other country they may travel to.
  • Ein kurzer Hinweis noch zu dem Foltern. Es ist ja nicht so, als wäre überhaupt niemand juristisch verfolgt worden für das Foltern. Aber nein! Obamas Junta hat jemanden verfolgt. An John Kiriakou, der den Medien erzählt hat, dass es das Folterprogramm gibt, haben sie natürlich sofort ein Exempel an ihm statuiert.
  • Wieviel wusste die Regierung? - Busch wusste Bescheid

Circuits+Currents : Sound – Noise – Music- Silence


 AKZELERATIONISMUS BLOG:

TZK : Die Think Tanks und die Fetischisten. Ein Gespräch mit Armen Avanessian und Aram Lintzel über Akzelerationismus

FAZ : Die Revolution soll sich beeilen Eine neue linke Theorieströmung will den Kapitalismus beschleunigen und dadurch zerstören.


nochn paar hintergründe zu warum läuft herr r amok und zu unserer heutigen diskussion. zb: Die Leute sollen den Inhalt verstehen und sehen, daß das mit ihnen zu tun hat, gleichzeitig aber durch die Form, in der das passiert, eine Distanz dazu haben, in der sie reflektieren können, was sie da sehen. Ich glaube, das geht wirklich, daß man durch stilistische Mittel die Distanz schafft, die nötig ist für solche Filme.

.... und hier Kurzangaben zu Fassbinders Theaterstücken // und seine Theaterkarriere

=> kurze Ergänzung aus wikipedia: "Warum läuft Herr R. Amok? ist ein Film von Michael Fengler von 1970. Vermarktet wurde der Film als kooperative Regiearbeit von Fengler und Rainer Werner Fassbinder. Fassbinder war allerdings nur wenige Tage beim Dreh und zog sich dann aus dem Projekt zurück. Sein Name blieb aber im Cast." http://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Fengler


Österreichische Post macht sich über NSA lustig : Better no letter!


Bei Kunstauktionen werden nicht nur in New York Rekordpreise erzielt. Das Wall Street Journal spricht bereits von den "heißesten Wochen der Kunstgeschichte". Viele Käufer sehen Werke von Warhol oder Giacometti als Investition. Der Markt ist so aufgeheizt, dass Experten vor einem Platzen der Kunstblase warnen. Zu recht?

  • .. UND ...Art Basel in Miami Beach, das Zentrum, um das dieser Tage alles kreist : Dutzende von Nebenmessen und Museumsausstellungen sorgen für ein riesiges Aufgebot an Kunstpräsentationen für ein aus aller Welt angereistes Publikum.

surfen mit tarnkappe: TOR browser


Woher kommt der Kapitalismus? Ist er eine natürliche Folge der gesellschaftlichen Entwicklung ? Oder resultiert er aus Theorien, die im Laufe des politischen und technologischen Wandels entstanden sind ? Die Serie "Der Kapitalismus" begibt sich weltweit auf die Suche nach Antworten und schreckt nicht davor zurück, alte Idole zu stürzen und Vorurteile auszuräumen. In sechs Folgen werden Menschen aus 22 Ländern befragt, darunter Jäger aus dem Amazonas-Gebiet, die letzten Kommunisten Chinas und Börsenmakler aus New York. Wie sieht die Welt nach der Krise 2008 aus? Mehr als 20 renommierte Wirtschafts-Experten versuchen das herauszufinden und begeben sich auf den Spuren der großen Denker, die die Geschichte des Kapitalismus geprägt haben. - See more at: http://info.arte.tv/de/der-kapitalismus-doku-reihe#sthash.B7mDH3n0.dpuf


Eine Analyse von Polizeiberichten aus den Jahren 2010 bis 2012, durchgeführt von Pro Publica, hat ergeben, dass «männliche schwarze Jugendliche 21-mal häufiger von Polizisten getötet werden als weisse». Und eine Umfrage des «Sentencing Project» im letzten September kam zu dem Schluss, dass weisse Amerikaner die Kriminalität der schwarzen Bevölkerung insgesamt überschätzen, bei manchen Delikten gar um bis bis zu 30 Prozent. Schlimmer: «People of colour» werden beinah mechanisch mit Kriminalität assoziiert.


Enjoy(y)our State of Emergency: Art and activist strategies in times of Crisis
Vorträge, Performances, Diskussionen, Filmscreenings, 3. bis 7. Dezember 2014, NGBK Berlin


200. Todestag des Marquis de Sade : Die bizarren Neigungen der Natur


NSU-Skandal ist ja jetzt aufgearbeitet. Was für Konsequenzen hat das denn beim "Verfassungsschutz" gezeigt? Die taz hat mal nachgeguckt. Ergebnis: Gab es in den Überwachungsbehörden harte Konsequenzen nach dem NSU-Desaster? Drei Verfassungsschützer wurden strafversetzt – 47 stiegen auf. Damit ist klar: Das war alles nicht Versagen sondern Vorsatz.


http://www.s-kit.info/ : INAUGURAL GROUP SHOW : How to Project and Spell 28.11.14 - 10.12.14


Die Spiegelneuronen machen Party: Puppenmenschen vor demoralisierendem Fichte-Kiefer-Nut-und-Feder-Design. „Warum läuft Herr R. Amok?“ an den Münchner Kammerspielen.

  • interview
  • kommenden montag um 18.30 der originalfilm in der klasse

jose-mujica-aus-uruguay-aermster-praesident-der-welt-tritt-ab


rechts gegen rechts :-D


München, Kammerspiele, Werkraum

Susan Sontag (1933-2004), Essayistin und Romanautorin, Filmemacherin und Theaterregisseurin, öffentliche Intellektuelle und Medienikone, war eine radikale Denkerin. Ihr zehnter Todestag ist Anlass für ein interdisziplinäres und intermediales Symposium das nach der Aktualität ihres Denkens für die Gegenwart zu fragen. Es bringt Künstler, Wissenschaftler, Kulturschaffende und Weggefährten Sontags zusammen, die sich in Lesungen, Performances, Podiumsdiskussionen und Vorträgen mit ihrem Werk auseinandersetzen: Michaela Melián, Michael Krüger, Nicola Behrmann, Tanja Zimmermann, Rembert Hüser, Laurence Rickels, Daniel Schreiber, Stefan Hunstein, Carolin Emcke, Juliane Rebentisch, Philipp Ekardt, Thomas Meinecke, Almut Bruckstein, Elisabeth Bronfen, Ina Hartwig, Eckhard Schumacher, Eva Meyer, u.a.


 Antilopen Gang

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/protest-von-fluechtlingen-in-muenchen-hungern-fuer-ein-besseres-leben-1.2234590


Hello leute Montag Klassenbesprechung! Kyrill C.T. zeigt am Montag, den 24. November 2014 um 11.00 uhr a.m auf dem TU-Dach Plastik. Bei jedem Wetterchen. Vielleicht gibt es was Süßes

  • :-) Berlin gefällt das

Wie der gewaltsame "Allmende-Raub" den Kapitalismus beflügelte - und wie wir dadurch wurden, was wir heute sind: Lohnarbeiter, die den Profit von Unternehmen mehren

Die Großkonzerne Nestlé und Coca Cola sind auf Beutefang: Seit ein paar Jahren kaufen sie im großen Stil Wasserquellen in Afrika und Südamerika auf. Die dort lebenden Menschen konnten die freien Wasserquellen bis dahin problemlos nutzen. Jetzt hungern und dursten die einen, die anderen müssen für Hungerlöhne in den Wasserabfüllanlagen schuften, um sich dann das vormals freie Wasser in PET-Flaschen zurückzukaufen. Parallel dazu grassiert das Land Grabbing: Kleinbauern (über die Hälfte der Menschheit arbeitet in kleinbäuerlichen Strukturen) verlieren ihr Land an Großkonzerne und Staaten wie China, Indien und etliche Golfstaaten, die alles aufkaufen, was ihnen vor die Flinte läuft. Dieses Vorgehen ist nicht neu:


Studie „Kommerzielle digitale Überwachung im Alltag“

Erfassung, Verknüpfung und Verwertung persönlicher Daten im Zeitalter von Big Data: Internationale Trends, Risiken und Herausforderungen anhand ausgewählter Problemfelder und Beispiele.

Eine Studie von Cracked Labs im Auftrag der österreichischen Arbeiterkammer, Wien, Nov 2014.


In der süditalienischen Stadt Matera wollen Aktivisten, Künstler und Programmierer den Geist der Klöster wiederbeleben. Und ihn in ihrem Sinne umformen.

An die Stelle von Religion, Hierarchien und Geschlechtertrennung tritt hier der Ethos der Open-Source-Bewegung, mit ihrem Fokus auf Zugänglichkeit, Dokumentation und Transparenz. So wie die Klöster im Mittelalter ein Licht der Zivilisation darstellten, so soll die unMonastery als Gegenstück zu der scheinbar unaufhaltsamen Privatisierung des Internets wirken.




Interessenvertretung für ein freies Internet: Warum ich Chrome gelöscht habe und wieder Firefox nutze / chrome (google) = safari (apple) = internet explorer (microsoft) = alles das selbe gesocks


Extrem egoistisches Verhalten gegenüber den verschuldeten Ländern Südeuropas wirft Thomas Piketty im Gespräch mit Kerstin Krupp Deutschland und Frankreich vor. Ihre eigenen Schulden haben sie nie zurückgezahlt, sondern mittels Inflation gesenkt: "1945 erreichte die Schuldenlast dieser Länder 200 Prozent des Bruttoinlandsprodukts - fünf Jahre später waren sie quasi schuldenfrei. Hätten sie die Verbindlichkeiten allein mit ihren jährlichen Überschüssen begleichen müssen, würden sie noch heute zahlen. Stattdessen konnten sie in den Wiederaufbau investieren. Gerade diese zwei aber diktieren nun Südeuropa, seine Verbindlichkeiten samt Zinsrate zurückzuzahlen.


So nutzen Sie Ihren alten Windows-PC mit Linux weiter


http://www.politicalbeauty.de/ : Knackt die Festung Europa! Während ganz Deutschland sich darauf einstellte, dem Fall der deutschen Mauer vor 25 Jahren zu gedenken, stehen neue Mauern um Europa, an denen mindestens 30.000 Menschen gekentert sind – und es werden täglich mehr. Das sollte mit dem Ersten Europäischen Mauerfall ein Ende finden!

  • So clever das Zentrum für politische Schönheit die öffentliche Debatte zu steuern weiß, auf das Militäraufgebot an der Grenze war es nicht vorbereitet. Der Initiator Philipp Ruch gibt offen zu: „Ich hätte gedacht, dass sie uns wenigstens auf Sichtweite an die Grenze lassen. Wir haben das ja nicht umsonst den ’Ersten europäischen Mauerfall‘ genannt.“ Zur Erholung brechen die Reisebusse am Abend gen Griechenland auf. Die Busfahrer müssen dringend schlafen – und auch die Gruppe soll sich ein bisschen am Strand entspannen. Nicht alle sind damit einverstanden: „Wir haben uns keinen Tag am Meer verdient. Die Aktion ist gescheitert“, meinen einige. Trotzdem geht es weiter nach Süden.

http://www.taz.de/Aktion-Erster-Europaeischer-Mauerfall/!149304/


Zero Day Exploits sind schwachstellen in software. wenn hacker solche fehlerhaften (oder vorsätzlich eingebauten) schwachstellen herausfinden dann melden sie diese normalerweise dem hersteller der software oder sie fixen sie selber. das wissen über die schwachstellen (und wie man sie ausnutzen kann) bieten aber manche zwielichtigen hacker auf einem illegalen grauen markt zum verkauf, und andere kriminelle die das wissen kaufen, können dann diese nur ihnen bekannten schwachstellen ausnutzen (exploit) - das kann, wenn der fehler im softwaresystem nicht auffliegt jahrelang gehen. nun, jetzt kommt der BND daher ('unser' nachrichtendienst) und will solche zero day exploits kaufen um computer-schwachstellen selbst zu nutzen, dh um sich in systeme reinzuhacken und diese auszuspioniern. nicht nur dass dies eine weitere grundrechtsverletzung darstellt, der BND unterstützt damit auch cyberkriminelle (und schafft einen markt für sie), genau wie er rechtsradikale (->NSU prozess) unterstützt hat. also insofern nichts neues.


Endstation Amazon: Erst Bestsellerautorin, dann Aushilfskraft bei Amazon: Heike Geißler hat einen wenig geradlinigen Weg hinter sich. In ihrem Buch "Saisonarbeit" (spector books) berichtet sie nun von der Unfreiheit heutiger Arbeit


Weil heute ein Tag des verordneten Gedenkens und der Freude für alle Merkelkinder ist:

  • Ist leider nix mit der Mär "Wir sind das Volk", d.h. dass ein Bürgeraufstand gegen den "Unrechtsstaat, der die friedliche "Wende" herbeigeführt hätte. Die Bürgerrechtsbewegung war total von der Stasi unterwandert. "Wir wissen bis heute nicht wie weit die Stasi zum Teil diese Sachen inszeniert hatte, um bestimmte Szenarien zu erreichen - möglicherweise auch, um zuzuschlagen" sagt der damalige Kanzler Kohl. "Die Menschen auf den Straßen hätten überhaupt nichts bewegt, wenn das Umfeld nicht entsprechend gewesen wäre, wenn Gorbatschow und Bush nicht über Abrüstung verhandelt hätten."

dazu auch Hochhut : "Gewaltakt namens Wiedervereinigung"

  • Statt Privateigentum hatte es in der DDR staatliches "Volkseigentum" gegeben. Das Volk, die Ostdeutschen, daran zu beteiligen, wurde anfangs als naheliegend diskutiert, dann aber schnell verworfen. Unter der Aufsicht des bundesdeutschen Finanzministeriums privatisierte die "Treuhand-Anstalt" DDR-Betriebe sowie riesige Immobilienbestände und Ländereien. Marode, aber auch funktionierende Industrien mehr verschenkt als verkauft, und manche auch aus Gründen des Konkurrenzschutzes stillgelegt. Am Ende des Prozesses war das Volkseigentum der DDR fast ausschließlich an westdeutsche Konzerne und zweifelhafte Glücksritter gegangen.

bitcoin mine explosion

  • also ein grubenunglück?

Die Alpenfestung der Reichen und Mächtigen. Der 2015 stattfindende G 7-Gipfel auf Schloss Elmau bei Garmisch wurde um 3 Tage verschoben. Warum? In der Nähe (im 35 Kilometer entfernten Telfs) findet die berühmt-berüchtigte Geheimkonferenz der Bilderberger statt. Die Bilderberg-Konferenz dauert drei Tage und ist ein privates Treffen von rund 120 Reichen und Einflussreichen aus den USA und Europa zu einem ungezwungenen Meinungsaustausch. Worüber die Mächtigen auf dieser Konferenz sprechen, ist nicht für die Öffentlichkeit gedacht.

Ignatowitsch (Deutsche Welle) : Ein Survival Kit als Allzweckwaffe
Mit einem Projekt namens "Survival Kit" will der Deutsche Akademische Auslandsdienst die Zusammenarbeit junger griechischer Künstler mit ihren deutschen Kollegen fördern. Nach sechs Monaten Arbeit stellt die Allianz nur ihr erstes gemeinsames Projekt vor: einen Film.

  • RADIO FEATURE ON SURVIVAL KIT text - mp3

Ewald: Fuck the Internet! Citizenfour NSA-Affäre Edward Snowden

Diederichsen über Stubbs: "Future Days. Krautrock and the Building of Modern Germany"


Luxemburg Leaks: Luxemburg erspart Firmen Milliarden Steuern. Luxemburg hat Hunderten Konzernen in geheimen Absprachen hohe Steuerabschläge zugesichert und so weltweit Steuerzahlungen in Milliardenhöhe verhindert. Mehr als 1.000 streng geheime Steuerdokumente aus Luxemburg belegen erstmals im Detail, wie einige der weltgrößten Unternehmen - darunter auch deutsche Konzerne - mithilfe des Großherzogtums Luxemburg Milliarden an Steuern vermeiden. Recherchieren Sie selbst: In der Datenbank des ICIJ sind die Steuerabkommen der mehr als 340 Firmen aufbereitet und nach Branchen sortiert. Zb Pepsi, Amazon, iTunes, Caterpillar, Heinz, Procter & Gamble (Gillette, Tempo, Ariel), Ikea, E.ON, Deutsche Bank, Fed Ex... Über das Suchfeld haben Sie außerdem die Möglichkeit, gezielt nach Konzernen oder Ländern zu suchen.

Crowds of people wearing masks to hide their faces have marched in hundreds of cities all over the world, marking the Guy Fawkes Day with a global ‘Million Mask March’. The Anonymous movement protested against government corruption, corporate malfeasance and the expanding surveillance state,

Unendlich viele Preise für ein Produkt: Einer der größten kapitalistischen Träume ist gerade dabei, in Erfüllung zu gehen. Big Data macht es möglich.


“With special thanks to” – Wie Software in die Credits von Laura Poitras’ Film Citizenfour kam: Debian GNU/Linux, GNU Privacy Guard, Off-the-Record Messaging, Secure Drop, Tails, The Tor Project, Truecrypt

Wer würde derartige Credits am Ende eines Films erwarten?


von der public library konferenz infrastrukturen der wissensbildung:

unabhängige, digital vernetzte strukturen, digitale bibliotheken, offene archive gegen wissensmonopolisierung durch konzerne wie amazon, google; für die gemeinsame, nichtkommerzielle nutzung von büchern, filmen, musik, kunst, wissen: http://aaaaarg.org | http://archive.org | http://libgen.org | http://memoryoftheworld.org http://monoskop.org | http://ubu.com

ein beispiel für eine freie schule, die ohne die klassifikationen, regulierungen, hierarchien auskommt, die den infrastrukturen von bildung und wissensproduktion eingeschrieben sind (=dualistische beziehungen lehreIn-schülerIn, spezialistIn-laie, server-client): http://thepublicschool.org


Violent clashes in France after protester killed ‘by police grenade’


hier ein schönes lesens/sehens/denkenswertes text/bild/film format, eine mischung aus essay, recherche und dokumentarfilm von Adam Curtis (century of the self) :

  • THE VEGETABLES OF TRUTH über theorien zur "risiko gesellschaft" und gesünderes "besseres" leben. as members of risk societies we should just focus on ourselves and our bodies, eat healthier food and not think about the wider problems of growing inequality and the unfairnesses that it brings.
  • HAPPIDROME schaut in den Angstschatten von ISIS/Türkei auf die Kurden und deren versuch eine anarchistische hierarchiefreie gesellschaft zu leben. dafür werden sie t e r r o r i s t e n gelabelt. very scary ist das video (herrmann utopia) von 1966 wo der futurologe herrmann kahn eine überwachungs-gesellschaft voraussagt die der unseren fast ums haar gleicht.

Das postmoderne Theater hat sich mit dem Kapitalismus zusammengetan und feiert auf der Bühne den großen Kontingenzkindergeburtstag, kritisiert Bernd Stegemann, Dramaturg und Professor für Schauspielgeschichte. http://jungle-world.com/artikel/2014/44/50836.html


Bundesweiter Einsatz von Körperscannern geplant Die umstrittenen Nacktscanner werden nun doch bundesweit eingeführt.


einmal survival kit bitte


Zum Höhepunkt des Jubiläums lassen die Ballonpaten am 9. November ab 19:00 Uhr in einer spektakulären Gemeinschaftsaktion alle Ballons in den Himmel steigen. Am Brandenburger Tor spielt die Staatskapelle Berlin unter der Leitung von Daniel Barenboim den Schluss-Satz der 9. Sinfonie von Beethoven mit der "Ode an die Freude"! ARD und rbb übertragen die Ballonaktion live im Fernsehen.

  • Mach Dir mal nichts vor hier auf Deinem Planeten,
  • Deine Mauern im Gehirn kannst Du nämlich wegbeten.
  • Lalalalalalalalalalalalalalalalalalala
  • Guten Morgen liebe Klasse - heut flieg ma' mit 'ner Untertasse!

deutschland verrecke


Interview mit Alain Badiou uh


http://www.literaturhaus-muenchen.de/ausstellung/items/140/vars/id-2014-erfolg-lion-feuchtwanger.html

"Man hörte jetzt, drangvoll eng sitzend, die nächste Szene des Komikers. Das war die Darstellung eines Brandes und der amtierenden Feuerwehr. Die Männer von der Feuerwehr vergessen immer wieder, dass es brennt. Sie verlieren sich in Gespräche über Dinge, die ihnen wichtiger scheinen, Feststellungen von Verwandtschaften, ob der Huber den der eine meine, der, dessen Tcohter jetzt Klavier spielen lernt, identisch sei mit dem Huber des andern. Auch der Beitzer des Hauses interessiert sich mehr für diese Dinge. Die Qualitäten einer Spritze werden umständlich erörtert und vorgeführt, (...) während das brennende Haus in sich zusammenstürzt. Der Saal schüttet vor Jubel und Gaudi, der Minister lachte ein rießiges Lachen, Hessreiter und Johanna freuten sich. (...)"


Athens Vs Munich


Thomas Piketty hat mit "Das Kapital im 21. Jahrhundert" einen wahren Hype ausgelöst. Professor Heinz-J. Bontrup hat das Buch gelesen und darüber in Dortmund referiert


Flüchtlinge in München : In der Bayernkaserne schlafen Flüchtlinge inzwischen sogar unter freiem Himmel. Kann das wahr sein, in München?


 VON HEUTE AUF MORGEN - WAS WOLLEN WIR PRODUZIEREN? - Arbeit, die mich betrifft - 

wie kann man das thema für sich besetzen? jetzt. für das eigene selbstverständnis als arbeiterin in doppelter, drei- und vierfacher hinsicht, als künstlerin (was? ist das etwa arbeit?), als arbeiterin ein einem lohnverhältnis (wie ist das beschaffen?), als arbeiterin in reproduktionszusammenhängen (welche sind das?) [... und dann noch "die arbeit am selbst" für irgendwelche imaginären kapitalismusverwertungszusammenhänge] (last not least - als synthese vielleicht? - die liebeliebe arbeit als kunstpädagogin - und - der weg dorthin)


Die älteste Höhlenmalerei der Welt in Indonesien, entstanden vor 40.000 Jahren: sie sind genauso alt wie ihre Pendants in Spanien und Frankreich. Die Kunst entstand also nicht plötzlich in Europa, als dort die ersten anatomisch modernen Menschen ankamen. Entweder brachte Homo sapiens seine künstlerischen Fähigkeiten bereits auf seinem Weg out of Africa mit, oder die erste Kunstwerke der Menschheit wurden ganz unabhängig voneinander an zwei sich gegenüberliegenden Orten auf der Weltkugel zur gleichen Zeit geschaffen.


Workshop mit Eva Weinmayr: Self-publish and Disseminate! Kunstverein München in Collaboration mit ADBK München

Public Library. Über Infrastrukturen der Wissensbildung Kunstverein Stuttgart


Feminismus? Nichts für süße Mädchen


http://stop-ttip.org/de/unterschreiben/


Die große Freiheit: stell dir vor sie weiß wann deine Milch im Kühlschrank sauer wird. "Die sind sehr an diesen Daten aus den Kühlschränken interessiert.."(min45)


“Documenta 14 : Learning From Athens.”

  • wir wollen nicht zur documenta
    • lol, die ersten kunststudenten die auf den documenta zug aufspringen (eine idee von adam szymczyk ;-) )
  • Unverständnis, Entrüstung löste die gestrige Nachricht aus der hessischen Documenta-Zentrale aus, die 14. Weltausstellung der Gegenwartskunst 2017 werde erstmals parallel an einem zweiten Ort stattfinden: in Athen. Vor allem Kasseler Instanzen, Geschäftsleute, Hoteliers fürchten ums Prestige, aber auch Politiker und Stammtischler schimpfen wie die Rohrspatzen. .....

Frauen im Pop Die fleißigen Königinnen

+wollte ich auch grad verlinken unter neoliberale Arbeitsbienen. Ihr Schlampen müßt euch einfach noch mehr anstrengen. Dann könnt auch ihr eines Tages perfekt sein.


Kurdish female fighters of the Women Protection Unit (YPJ) discuss military strategies: suicide bombing Selbstmordattentäterin-Heldenrhetorik